TouchWiz 5 nun auch für das Samsung Galaxy Note


Eigentlich ist es keine große Überraschung, aber trotzdem freut es mich. Der Launcher des Samsung Galaxy S3 (kurz SGS3), mit dem Namen TouchWiz 5, wurde jetzt auch für das Galaxy Note „portiert“. Dabei muss man sich keine großen Sorgen machen um die Funktionalität des Geräts, denn der Launcher wird als Alternative hinzugefügt. Somit besteht die Möglichkeit zwischen dem Standard Launcher und TouchWiz 5 zu wählen.

Um das ganze nutzen zu können, muss eine ZIP-Datei über den ClockWorkMod (kurz CWM) installiert werden. Sollte für Leute die ihr Gerät sowieso schon gerootet haben also ein leichtes sein.

Alternativ gibt es auch eine APK, die man einfach installieren kann.

Beide Versionen benötigen aber eine Android 4 Version. Somit können nur Geräte mit ICS auch mit dem TouchWiz 5 genutzt werden.

Größter Vorteil zu anderen alternativen Launchern ist die Tatsache, dass die S Planner Widgets funktionieren. Diese sind wirklich schön anzusehen und auch echt praktisch. Da es Samsung aber scheinbar an den eigenen Launcher gebunden hat, funktioniert dieses nicht mit Launchern von Drittanbietern – sehr schade.
Allerdings hatte ich hier mehr Erfolg mit der Installation über CWM. Bei der APK zeigten die Widgets dann leider nur Ladefehler…

Hier findet ihr den Download für die Version die ihr über CWM installieren könnt.
Und hier geht es dann noch zur APK.

Und hier noch eine kleine Installation und ein erster Eindruck als Video:

Kommentar verfassen