Tag: CD

Hellhead – Durch die Geburt ins Meer des Lebens hineingeworfen

Heute habe ich mal einen musikalischen Geheim-Tipp für euch. Die Sympathisanten des guten alten Rock unter euch werden dabei voll auf ihre Kosten kommen. Wer erinnert sich nicht an die Phase, als sich der Punk vom Hardrock abhob und die Diversifikation ihren Lauf nahm. Und genau da setzt mein Tippmehr

Gebrüder Engel – Sünder (300 Jahre Aufklärung für die Katz‘)

1993 sind die Gebrüder Engel in eine Kreativpause gegangen. Jetzt startet Tom Engel in seinem Quartett unter anderem mit Ralf „Doc“ Heyne mit dem neuen Album „Sünder“ wieder durch. Das Album ist bereits bei Musicload erhältlich unter dem Musikverlag „Pucky Music“. Das achte Album der „Engel“ enthält wieder die altbekanntemehr

Die Ärzte – M&F: Die zweite Single-Auskopplung von „auch“

Da ist das neue Album der die ärzte gerade mal vier Tage in den Musikläden, da kündigt sich bereits die zweite Single-Auskopplung an. Wie im Vorfeld bereits auf sämtlichen Radiosendern der Republik kommuniziert, handelt es sich um keinen geringeren Song als: „M&F“

Die Ärzte – ZeiDverschwÄndung

Seit dem 02.03.2012 haben die Die Ärzte die EP „ZeiDverschwÄndung“ veröffentlicht, die als Vorreiter des neuen Albums am 13.04.2012 gilt. Eine Woche existiert die EP nun schon, doch irgendwie brauchen die Stücke noch, um auf den Hörer zu wirken. Die Ärzte haben sich der schmalen Gratwanderung zwischen gutem Geschmack, Selbstironiemehr

Die Toten Hosen – Neue Single, neues Album

Endlich ist es soweit! Die selbst ernannten „Grauen Panther“ haben einen Termin für ihr echtes Geburtstags-Album! Nachdem am 11.11.2011 das Jubiläums-Album in Form einer Best-of-Platte erschienen ist (mehr dazu hier), kündigen sie nun ein ganz neues an, worüber ich hier schon ein paar Infos veröffentlicht habe.

Norwegischer Gypsy Rock – Kaizers Orchestra

Kaizers Orchestra hat am 13.01.2012 den zweiten Teil ihrer Violeta Violeta-Trilogie veröffentlicht. Die Band besteht aus sechs waschechten Norwegern, die ihre Instrumente aufs Äußerste beherrschen. Dies stellen sie in diesem Album auf jeden Fall unter Beweis. Ich habe zwar kein Wort verstanden, aber die Musik hatte dafür richtig Klasse.

Piano-Pop aus Ostfriesland: Enno Bunger mit „Wir sind vorbei“

Enno Bunger, deutschsprachiger Sänger und Pianist aus dem Raum Ostfriesland, hat sich 2007 mit zwei Musiker-Kollegen zusammengetan, um seine seit 2005 geschriebenen Songs musikalisch zu untermalen. Doch es war noch ein langer Weg, bis sie am 08.08.2008 ihre erste EP „Mit großen Schritten“ in Eigenregie veröffentlichten. Bis heute merkt manmehr