SonyEricsson Xperia (Play) originale Software aufspielen


Was gibt es schöneres als eine neue Software auf dem Handy. Eine neue Firmware des Herstellers oder auch manchmal angepasste Software wie CyanogenMod oder einfache Root Software.
In manchen Fällen kann es zu Problemen kommen, wenn eine veränderte Software, z.B. mit Root Rechten, aufgespielt wurde. Dieses kann, wenn man z.B. versucht ein OTA Update durchzuführen, zu einem totalen Ausfall des Gerätes führen. In diesem Fall lässt sich das Gerät nicht mehr einschalten und auch nicht mehr über SEUS, dem Update-Tool von SonyEricsson, retten. Dieses liegt daran, dass eine veränderte Software von SEUS erkannt wird. Somit verweigert SEUS das Update bzw. einspielen einer originalen Software.
Um das Gerät zu retten muss mit dem FlashTool ein originales SonyEricsson ROM aufgespielt werden. Die Download-Links stehen am Ende des Beitrags.

Bei der FlashTool.exe handelt es sich um eine selbst entpackende Datei, in der die nötigen Tools enthalten sind. Nach dem entpacken, muss die Firmware in den Unterordner „Firmwares“ kopiert werden. Danach kann die „X10FlashTool.exe“ ausgeführt werden. Das Gerät sollte zu diesem Zeitpunkt noch nicht mit dem PC verbunden sein. Nachdem man den Button „Flash“ gedrückt hat, kann die Firmware gewählt werden und der Vorgang gestartet werden. Die Vorbereitung kann einige Minuten in Anspruch nehmen.

Es wird ein Hinweis kommen, dass das Telefon angeschlossen werden soll und auch wie dieses gemacht werden soll. Am Ende sollte das FlashTool einen erfolgreichen Flashvorgang anzeigen und das Gerät wieder funktionieren.
Sollte dieses noch nicht der Fall sein, so solltet ihr noch den Bootloader neu flashen (Vorgehensweise wie zuvor).

Es empfiehlt sich, danach einmal SEUS zu starten und die Firmware neu zu flashen!

Benötigte Dateien:

  • FlashTool DOWNLOAD ca. 130 MB
  • Firmware DOWNLAOD R800i_4.0.2.A.0.62_Generic alternativer DOWNLOAD ca. 200MB
  • Bootloader DOWNLOAD
  • Ein Gedanke zu „SonyEricsson Xperia (Play) originale Software aufspielen

    Kommentar verfassen