Die Ärzte: „Disko-Metal-Avantgarde-Primitiv-Punk-Pop-Elektro-Beat“ (Hä?)

Bildquelle: http://www.bademeister.com

Die bÄste Band der Welt meldet sich für 2012 zurück!
Wie bereits in meinem älteren Beitrag erwähnt, steht für 2012 das Jubiläums-Album von Die Ärzte an. Jetzt gibt es aktuelle Details.
Doch alles der Reihe nach…

1988 selbst ernannt: Die Ärzte – Die beste Band der Welt.
Nachdem 2003 das eher skeptisch betrachtete „Geräusch“ und vier Jahre später, also erst 2007, das noch skeptischer beäugte „Jazz ist anders“ erschienen waren, blieb es lange still um „Belafarinrod“. Doch in den fünf Jahren waren die drei nicht untätig. Man kümmerte sich um kleine Solo-Projekte wie das Farin Urlaub Racing Team oder Bela B. mit seinem zweiten Solo-Album. Nun steht wieder ein Meilenstein für alle Die Ärzte-Fans an. Zum dreißigjährigen Bandjubiläum erscheint am 13. April diesen Jahres ihre neue Scheibe „auch“. Vorab erscheint zum Zeitvertreib am 02.03. die EP „ZeiDverschwÄndung“.
Die EP wird wie folgt bestückt sein:

01. ZeiDverschwÄndung
02. Mutig
03. Quadrophenia
04. Will dich zurück
05. ZeiDverschwÄndung – Video

und ist bereits hier vorbestellbar.

Über das Album halten sich Die Ärzte vorerst noch bedeckt. Nur folgendes Zitat ist bisher veröffentlicht:

„auch.
Freitag, der 13.
Das neue Album.
16 sehr neue Songs.
Musik von ♥♥♥ bis ˆˆ.
Die Beste Band Der Welt.
Liebe, Sex, Trauer, Frauen, Männer, Geld, Kunst, Freunde, Schicht im Schacht … und Internet.
Das alles im gewohnten DiskoMetalAvantgardePrimitivPunkPopElektroBeat.
Kurz, es wird sich wieder ausgiebig um den Rock gekümmert!“

Was man davon halten soll?
Wir wollen hoffen, dass „auch“ an die Manier von „13“ oder „Planet Punk“ anknüpft, wo Die Ärzte noch ohne Einspruch, sondern mit Recht den Titel „Die Beste Band Der Welt“ tragen durfte.

Ein Gedanke zu „Die Ärzte: „Disko-Metal-Avantgarde-Primitiv-Punk-Pop-Elektro-Beat“ (Hä?)

Kommentar verfassen