Das iPhone 5 kommt


Es soll die sechste Generation werden, die Apple von seinem iPhone heraus bringt. Wie immer häufen sich die Gerüchte über das neue iPhone, allerdings scheint eine Sache klar zu sein: Es wird am 12. September vorgestellt. Zumindest hat Apple zu einem Event eingeladen.

Die Spekulationen sind groß. Auch Shop-Betreiber bieten schon iPhone 5 Taschen und iPhone 5 Zubehör an. Allerdings ist fragwürdig, ob die Produzenten schon mehr wissen als wir. Zu oft gab es meiner Meinung nach Falschmeldungen zu der Optik.

Aktuell hält sich hartnäckig das Gerücht, das neu iPhone bekomme ein größeres Display. Ziemlich sicher scheint die neue nanoSIM zu sein. Ebenso Telekom-Läden wie auch o2-Läden erhalten wohl diese neuen SIM-Karten schon ausgeliefert.

Sonst ist noch relativ wenig bekannt und viel wurde spekuliert. Aber vielleicht gibt es ja kein iPhone 5!? Vielleicht ein iPhone 4s+ oder nur ein iPhone „6. Generation“ oder „das neue iPhone“!? Apple hat da schön öfter Sachen gemacht, mit denen man so nicht gerechnet hätte.

Klar ist nur eines: Das iPhone muss anders werden. Die Käufer wandern immer mehr zu Android ab und auch WindowsPhone 8 wirkt für viele sehr interessant. Ein Grund ist, das große Displays im Trend sind und die 3,5″ normalen Nutzern nicht mehr reichen. Ein anderer Grund ist die Auswahl. Es gibt nur ein Gerät in zwei Farben. Inzwischen wollen die Leute aber nicht mehr „nur“ ein iPhone.

Vielleicht ein Grund, um ein altes Gerücht raus zu holen: iPhone Nano. Ein kleineres und günstigeres iPhone. Alternativ ein iPhone Classic, wie wir es bisher schon kennen und ein „neues iPhone“ mit größerem Display!?

Es bleibt abzuwarten, was morgen passiert.

Kommentar verfassen